Beiträge

Transparenzvorgabe

Ab Sommer 2024 informieren wir Sie über die finanzielle Unterstützung der beteiligten Unternehmen gemäß deren Mitgliedschaft im FSA e.V. (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.), im AKG e.V. (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) oder weil die Unternehmen die Veröffentlichung genehmigt haben.

Beteiligungsmöglichkeiten

Der Deutsche Schmerzkongress 2024 wird ergänzt durch eine umfangreiche und informative Industrieausstellung. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit der Beteiligung am Kongress durch Industriesymposien, Workshops und Sponsoring. Sofern Sie Interesse an detaillierten Informationen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprech­partner unter Kontakt.